0:00 / 0:00

Disarstar Konsum Songtext

Disarstar Konsum Song Info


Genre Rap
Sprache Deutsch
Ansichten 554
Wertung Nicht Bewertet
Linien 82
Wörter 521
Versch. Worte 230
Zeichen 2471

Songdetails

"Fight Club" könnte der Film sein, der Disarstar für den Song "Konsum" inspirierte. Er fragt die Gewohnheit des Konsums in dem Lied. "The Narrator" in dem Film "Fight Club" war auch in beide Anzaeigen von Fernsehen und Zeitungen verloren. Der Song ist sehr kritisch über das Geld zu leben gewinnen, aber es anderswo zu verbringen. Das Lied betont auch, dass wir durch den Fernseher und das Internet aufgefordert werden, Geld auszugeben.

Er sagt, dass die Konsum-Manie nicht nur für die Rap-Welt ist, sondern auch andere Gattungen betrifft.

Die Texte können als Kurz- bis Mittellänge für einen Rap-Song betrachtet werden, aber die Nachricht ist solide. Begleitet von einem stetigen rythmus, geben Disastar und Tua ein weiteres gutes Lied.

Das Lied gehört zum Album "MINUS x MINUS = PLUS". Das Album ist im Jahr 2017 erschienen und es ist Disastars 10. Album. Das Lied ist der zweite Song, der freigegeben wird und es ist der 6. Song im Album.

Der Clip für das Lied wurde am 15. März 2017 auf YouTube veröffentlicht und erreichte Tausende von Ansichten schnell. Bilder von Luxus, Marken, Krieg, Werbung sind Hauptkonzepte im Clip. Der Clip verwendet auch unterschwellige Bilder. Ähnliche unterschwellige Bilder wurden im Fight Club verwendet. Es gibt noch viele fernöstliche Bilder im Clip.

Disastar, als Mitglied von Warner Deutschland hält die Erwartungen und hält für seine Fans weiter.

Kommentare